Unsere Praxis verfügt über ein mobiles digitales Röntgensystem, welches hervorragende Bildqualität erzeugt. Die kompakte und sehr leichte Kofferlösung erlaubt uns eine mobile Verwendung an jedem Einsatzort, vorausgesetzt es ist eine stabile elektronische Versorgung vorhanden.
Die digitale Bildverarbeitung ermöglicht es, die Aufnahmen unmittelbar nach der Untersuchung in digitaler Form anzusehen und ohne zeitliche Verzögerung zu befunden und zu behandeln.

Wir verfügen über ein mobiles Ultraschallgerät mit Touchscreen und wechselbaren Schallköpfen. Damit können wir Sehnen, Bänder, Gelenk- und Muskelveränderungen direkt im Stall oder auf der Weide erkennen.

Unsere Zahnmaschine ermöglicht eine schnelle und sanfte Behandlung der Pferdezähne.

Indiktionen:
-Entzündliche Erkrankung der Sehnen und Bändern
-Gelenkkapsel Veränderungen
-Hufrolle Syndrom
-Rückenmuskulatur
-Überbeine

Wirkungsprinzip:
-Erhöhung des Stoffwechsels im Anwendungsbereich
-Resorption von Reizkalkdepots in Sehnen
-Minderung der Schmerzempfindlichkeit

In der Regel tolerieren die Pferde die Stoßwellenbehandlung problemlos. Es sind meist 3 Behandlungen, in Abstand von 8-10 Tage erforderlich.

Unsere mobile Praxis verfügt über hochmodernes Equipment und alle wichtigen Medikamente um die beste Prophylaxe und Behandlung  gewährleisten zu können.

Die Laborproben werden in einem externen Synlab-Fachlabor ausgewertet.